Städtebauliches Konzept “Emanzipatorisches Wohnen”, Entwicklungsgebiet Biesdorf - Süd

Ort: Berlin

Auftraggeber: Wettbewerbsteilnahme (Auslober: Land Berlin, Senatsverwaltung für Bau- und Wohnungswesen) mit Architektin B. Cramer, Tübingen: 2. Preis, zur Realisierung empfohlen

Zeitraum: 1999

Kurzbeschreibung: Entwurf eines städtebaulichen Konzeptes für eine Wohnbebauung auf eine Fläche von 12,5 ha in Berlin - Marzahn

Bebauungsplan 14/93 a und 14/93b “Nördlich Friedenstraße” in Bitterfeld

Ort: Bitterfeld

Auftraggeber: Stadt Bitterfeld

Zeitraum: 1997

Kurzbeschreibung: Bebauungsplan einschließlich der Bearbeitung der landschaftsplanerischer Belange für ein Gebiet einer Fläche von 21,5 ha am östlichen Stadtrand Bitterfelds angrenzend an Flächen eines aufgegebenen Braunkohletagebaus. Herstellung der planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Errichtung eines Wohngebiets.

Bebauungsplan XVIII-45  a und b “Antonplatz”

Ort: Berlin / Bezirk Weißensee

Auftraggeber: Land Berlin / BA Weißensee Abt. Bau- u. Wohnungswesen

Zeitraum: 1995

Kurzbeschreibung: Bebauungsplan (3 ha) zur Sicherung einer öffentlichen Grünfläche und zur Umsetzung des Entwurfs zur Blockrandschließung

Bebauungsplan “Ahrensfelder Dreieck”

Ort: Berlin

Auftraggeber: Land Berlin

Zeitraum: 1994

Kurzbeschreibung: Bebauungsplan mit integriertem Grünordnungsplan

Bebauungsplan Grundoche

Ort: Belzig

Auftraggeber: Stadt Belzig

Zeitraum: 1994

Kurzbeschreibung: 9,5 ha, 327 WE; Ein- und Mehrfamilienhäuser; besondere ökologische Maßnahmen zum Artenschutz; Ver- und Entsorgung

Flächennutzungsplan für das Gemeindegebiet Beelitz

Ort: Beelitz

Auftraggeber: Stadt Beelitz

Zeitraum: 1993

Kurzbeschreibung: 1.FNP nach Festlegung der Gemeindegrenzen; Ausweisung von Neuordnung- und Entwicklungsbereichen

Anwendungsvoraussetzungen einer Erhaltungssatzung gem. 172 Abs. 1 Nr. 2 BauGB

Ort: Berlin / Bezirk Schöneberg

Auftraggeber: BA Schöneberg

Zeitraum: 1992

Kurzbeschreibung: Gutachten zur Überprüfung der Voraussetzungen für die Anwendung einer Erhaltungssatzung gem. § 172 Abs. 1 Nr. 2 BauGB (Milieuschutz) für den Bereich “Schöneberger Insel”

Erhaltungssatzung gem. § 172 Abs. 1 Nr. 1 BauGB (Ensembleschutz)

Ort: Dessau

Auftraggeber: Stadt Dessau

Zeitraum: 1992

Kurzbeschreibung: Erhaltungssatzung gem. § 172 Abs. 1 Nr. 1 BauGB (Ensembleschutz) für die Bereiche Albrechtstraße mit Albrechtplatz, Funkplatz, Lidiceplatz und Medicusstraße in Dessau-Nord